Glossar

Die wichtigsten Begriffe beim grillen kurz erklärt

Hier haben wir die häufigsten Begriffe beim grillen einmal gesammelt und mit einer kurzen Erklärung verdeutlicht. Die Liste wird dauernd erweitert. Solltet Ihr auch Begriffe haben mit denen Ihr nicht klar kommt schickt uns eifach eine kurze Nachricht über unser Kontaktformular.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

A

B

BBQ:
Unter Barbecue versteht eine Garmethode, bei der Fleisch oder Gemüse in speziellen Barbecue Smokern langsam und schonend bei niedrigen Temperaturen geräuchert oder gegart werden.

Bark:
Die Kruste, welche an der Fleischoberfläche durch die Gewürzmischung beim garen entsteht

C

D

E

F

G

Glaze:
Eine meist süße Soße, die kurz vor Ende der Garzeit auf das Fleisch aufgetragen wird. Teilweise wird sie auch Finishing Sauce genannt.

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Parieren:
Beim parieren des Fleischs werden Sehnen, Fett und Silberhäutchen mit einem scharfen Messer entfernt, möglichst ohne das Fleisch dabei zu verletzen

Pit:
Pit ist eigentlich der Grill in dem Barbecue zubereitet wird. Das kann ein geschlossenes Rohr oder ein aufrechter Container, ein gemauerter Ofen oder auch ein einfaches Erdloch sein. Die Grillmethode bleibt dabei immer gleich.

Q

R

Rub:
Eine trockene Gewürzmischung, die auf das Fleisch vor der Garzeit aufgetragen wird. Bei uns finden Sie unter anderem Magic Dust als Rub.

S

T

U

V

W

X

Y

Z

 

Glossar
Bitte bewerte diesen Artikel

Werbung